Die Disziplin Only One

Was ist die Disziplin Only One?

Die Disziplin Only One zeigt Ihnen, wie Sie beim Golfen oder Tennisspielen voll und ganz in der Gegenwart leben. So erreichen Sie den «Flow»-Zustand und können Ihr gesamtes sportliches Potenzial nutzen.

Wie findet der Ablauf statt?

Ihr Testergebnis zeigt Ihnen, mit welcher Übung Sie optimal beginnen. Je nach Roadmap folgt dann die zweite Übung. Fahren Sie weiter und schliessen Sie mit der fünften und letzten Übung ab.

Unsere Empfehlung: Führen Sie die fünf Übungen so oft wie möglich und bei jedem Training aus: Drive, Putten, auf dem Weg zum Platz, auf dem Tenniscourt … am Besten machen Sie diese Übungen bewusst, bis Sie sie verinnerlicht haben und automatisch ausführen. (Vergessen Sie dabei nicht, das Qualität vor Quantität kommt: 25 bewusst ausgeführte Abschläge mit Arbeit an sich selbst bringen mehr als 50 wahllose Abschläge).

Die sechste Übung ist vor jedem Golfschlag bzw. vor jedem Punkt im Tennis an der Reihe; sie verkörpert alle fünf Kontinente.

Was bringt Ihnen die Disziplin Only One?

Je öfter Sie Übung 6 «Universum Intuition» vor jedem Golfschlag / vor jedem Punkt spontan ausführen, desto stärker wird Ihr innerer Sportler und die Anzahl Schläge verringern sich, mit genau so vielen schlechten Schlägen, die sie gemacht haben. 

Newsletter

Verpassen Sie keine unserer exklusiven Aktionen und Neuheiten für Abonnentinnen und Abonnenten.

Hol dir die App!

Die App Only One Moment Golf / Tennis ist in 2 Versionen verfügbar.

© 2018 All rights reserved | Rechtliche Informationen | Design par PGI Only One